top of page

Digitale Hochvoltkurse für Kfz-Betriebe und Fuhrparks

Keine Unterbrechungen mehr im Betriebsablauf! Mit digitalen Hochvoltkursen können Ihre Mitarbeiter flexibel und ohne Störungen im Betrieb geschult werden, sodass Ihr Unternehmen reibungslos läuft.

gemäß DGUV 209-093
praxisorientiertes Lernen
24/7 Verfügbarkeit
persönliche Ansprechpartner
Für Fuhrparks
Für Kfz-Betriebe

Auftragnehmer von:

dguv_ws.png
Digitale_Hochvolt-Schulung.png

Was erwartet Sie?

Flexibles Lernen:

Digitale Kurse ermöglichen es Ihren Mitarbeitern, zu lernen, wann und wo es ihnen am besten passt, ohne den Betriebsablauf zu beeinträchtigen.

Kosteneffizienz:

Sparen Sie Kosten für Reisen und Übernachtungen. Buchen Sie unsere Kurse zum festen Paketpreis, ohne versteckte Gebühren.

Transparente Qualifikation:

Behalten Sie den Überblick über den Fortschritt Ihrer Mitarbeiter und deren fachliche Kompetenzen zu jeder Zeit.

Mit dem Kurs werden Sie ...

mehr_zeit_haben.jpg

Mehr Zeit haben:

Dank effizienten Schulungsmethoden können sich Ihre Mitarbeiter auf ihre Kernaufgaben konzentrieren, ohne Zeit für Präsenzschulungen aufwenden zu müssen.

+++

Damit können Sie sich besser auf die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens konzentrieren.

mehr_geld_haben.jpeg

Mehr Geld haben:

Alle Kurse bieten Ihnen eine kosteneffiziente Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter zu qualifizieren, ohne dabei Ihr Budget zu strapazieren.

+++

Nutzen Sie das eingesparte Budget für wichtige Investitionen in Ihrem Betrieb und steigern Sie so Ihre Wettbewerbsfähigkeit

mehr_sicherheit_haben.jpg

Mehr Sicherheit haben:

Halten Sie Ihre Mitarbeiter stets auf dem neuesten Stand der Technik und sorgen so für mehr Sicherheit und Qualität in Ihrem Betrieb.

+++

Damit minimieren Sie Risiken und erhöhen gleichzeitig die Qualität Ihrer Dienstleistungen.

Sie profitieren maximal vom Training, wenn ...

sie Geschäftsführer/in oder Führungskraft eines Autohauses, einer Kfz-Werkstatt oder eines Fuhrparks sind, und ihre Mitarbeiter im Umgang mit Hochvolttechnik qualifizieren möchten.

Maik Deusch - VEFK

Ihren passenden Kurs finden sie hier:

> Kurse für Kfz-Betriebe
> Kurse für Fuhrparks

Über uns

Als führender Anbieter von digitalen Hochvoltkursen sind wir stolz darauf, Ihnen maßgeschneiderte Schulungslösungen anzubieten, die höchsten Qualitätsstandards entsprechen und international anerkannt sind.

Gegründet wurde unser Unternehmen im Jahr 2015 von Maik Deusch, einem erfahrenen Ingenieur in der Entwicklung von Elektrofahrzeugen.  Als Handelspartner für Elektroautos gestartet, fokussieren wir uns seit 2018 auf praxisnahe Schulungen in Hochvolt-Sicherheit. Seit 2020 setzen wir in Partnerschaft mit der TÜV Süd Akademie bei namhaften Kunden aus der Autoindustrie Hochvoltschulungen um.

 

Wir verstehen, dass technische Themen nicht kompliziert sein müssen.

Rocio_Foto_gelb-02.png

Rocio Gordillo Casado

Kaufmännische Leitung

Foto_fremd1-gelb-02.png

Simon Ralfes

IT-Systeme

Maik_Foto_gelb_02.png

Maik Deusch

Technische Leitung

Foto_fremd3-gelb-02.png

Stéphane Bender

Traningsdidaktik

Foto_fremd2-gelb-02.png

Verena Koch

Assistenz

Foto_fremd4-gelb-02.png

Janosch Klein

Audio und Video

Das sagen unsere Kunden

Tausende Schulungsstunden bei unterschiedlichste Kunden geben uns die Chance, die Kurse immer weiter zu verbessern.

Hier eine Auswahl der letzten Bewertungen von Kursteilnehmern.

 

Die Abfragen sind anonymisiert, daher sehen sie eine Schulungsnummer anstatt eines Namens.

Kompetent und praxisnah

Sehr guter Überlick über das System E-Fahrzeug. Sehr kompetenter und aktiver Trainer.

+ praxisnahe Erklärung

384805 - FUP

Sehr gutes Tempo trotz viel Inhalt

Gutes Vorgehenstempo, einfache Erklärungen, einfache und nachvollziehbare Antworten auf Fragen. Gutes Tempo, sinnvolle Pausen, Inhaltsdichte perfekt.

413023 - FUP

Persönlich trotz Online

Trainer vermittelt kompetenten Eindruck. Kommt aus der Praxis. Zusätzliche freie Erläuterungen durch Trainer zu den Folien. V.a. auch Skizzen. Diese könnte man höchstens noch etwas präziser zeichnen, aber waren verständlich.

409295 - FUP

Ein top aktueller Kurs

An aktuellen Fahrzeugbeispielen beschrieben. Erfrischender Vortragsstil. Hatte die Schulung nun das dritte mal (2x Auffrischung) und es war mit Abstand die beste :). Inhalte gut vermittelt, Pausen gut gesetzt.

413024 - FUP

Gut strukturierter Inhalt

Interessanter Inhalt. Gut strukturierter Aufbau. Angenehme Atmosphäre, die eine aktive Teilnahme angenehm gemacht hat. Super Referent, wirklich klasse!

409297 - FUP

Praxisorientiert aber auch lange

Fallbeispiele mit geeigneten Abbildungen. Viele gute Beispiele aus der Praxis. Praxisorientierte Darstellung; knappe Darstellung der rechtlichen Rahmenbedingungen.

- Etwas mehr Inhalt als notwendig, könnte kürzer sein.

413025 - FUP

Ich kann es nur empfehlen

Praxisbeispiele. Bilder aus der Praxis. Erfahrungen aus der Praxis. Erklärung wie man sich erhält im Ernstfall. Sehr gut erklärt. Gute, praxisnahe Vermittlung der Inhalte. Super Trainer, viel Erfahrung, gut umgesetzt.

409296 - FUP

WBT und dennoch persönlich

Sehr freundlicher Kursleiter hat die Inhalte gut erklärt! und auch Fragen sehr gut beantwortet!

+ Vorstellung zum aktuellen Stand der Technik.

395736 - FUP

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

1

Was genau sind digitale Hochvoltkurse und wie können sie meinem Unternehmen nutzen?

Digitale Hochvoltkurse sind Schulungen, die Mitarbeitern in Autohäusern, Kfz-Werkstätten und Fuhrparks dabei helfen, ihre Kenntnisse im Umgang mit Hochvolttechnik zu verbessern. Diese Kurse ermöglichen es Ihren Mitarbeitern, Sicherheitsstandards einzuhalten und effektiv mit Elektrofahrzeugen zu arbeiten.

2

Welche Inhalte werden in den Kursen behandelt und wie sind sie strukturiert?

Unsere Kurse umfassen grundlegende Konzepte der Hochvolttechnik sowie praktische Anwendungen und Sicherheitsmaßnahmen. Die Kurse sind in verschiedene Module unterteilt, die aufeinander aufbauen und einen systematischen Lernfortschritt ermöglichen.

3

Wie lange dauert ein Kurs und wie flexibel sind die Lernzeiten?

Die Dauer eines Kurses kann je nach Umfang und Komplexität variieren, in der Regel jedoch 1,5 bis 3 Stunden. Die Teilnehmer haben rund um die Uhr Zugriff auf die Lernmaterialien und können den Lernplan flexibel an ihren Arbeitszeitplan anpassen.

4

Welche Vorteile bieten Ihre Kurse im Vergleich zu traditionellen Schulungsangeboten?

Unsere digitalen Hochvoltkurse bieten eine flexible Lernumgebung, die es den Teilnehmern ermöglicht, jederzeit und überall zu lernen, ohne ihre Arbeitszeit zu beeinträchtigen. Im Gegensatz zu traditionellen Schulungsangeboten entfallen bei unseren Kursen Reise- und Übernachtungskosten, da die Schulungen online durchgeführt werden.

5

Wie läuft die Anmeldung und Teilnahme an den Kursen ab?

 

Nach Beauftragung legen wir ihre Mitarbeiter als Teilnehmer an und senden ihnen die Zugangsdaten zurück. Die Teilnahme an den Kursen erfolgt online, wobei die einzelnen Module flexibel absolviert werden können.

6

Wer sind die Trainer und welche Qualifikationen haben sie?

Unsere Trainer sind erfahrene Fachleute auf dem Gebiet der Hochvolttechnik und verfügen über umfangreiche Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Automobilbranche. Sie können den Teilnehmern das nötige Wissen und die Fähigkeiten zu vermitteln, um sicher und effektiv mit Hochvolttechnik umgehen zu können.

7

Gibt es Testimonials oder Bewertungen von früheren Kursteilnehmern?

Ja, wir haben zahlreiche positive Bewertungen und Testimonials von früheren Kursteilnehmern, die ihre Erfahrungen und Meinungen zu unseren Kursen geteilt haben. Unsere Teilnehmer loben besonders die hohe Qualität der Schulungen, die praxisnahen Inhalte und die kompetenten Trainer.

8

Wie hoch sind die Kosten für die Teilnahme an den Kursen und welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Wir bieten verschiedene Kurspakete zu festen Preisen an, die alles beinhalten, was die Teilnehmer für ihre Schulung benötigen, ohne versteckte Kosten. Die genauen Kosten für jeden Kurs und die Zahlungsmöglichkeiten sind auf unserer Website transparent aufgeführt, damit die Teilnehmer genau wissen, was sie erwartet

9

Sind die Kurse zertifiziert und anerkannt?

Ja unsere Kurse entsprechen den aktuellen Standards der DGUV 209-093, sowie Anforderungen der Branche und werden regelmäßig aktualisiert, um sicherzustellen, dass sie den neuesten Entwicklungen und Best Practices entsprechen.

10

Wie unterstützen Sie die Teilnehmer während des Lernprozesses und bei eventuellen Fragen oder Problemen?

Wir bieten unseren Teilnehmern eine umfassende Betreuung und Unterstützung während des gesamten Lernprozesses durch erfahrene Trainer und Supportmitarbeiter. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Unterstützung bei Problemen oder Unklarheiten zu erhalten, sei es per E-Mail, Telefon oder über unser Online-Chat-System.

Fordern sie jetzt gleich ihren Testzugang an:

Sie kaufen nicht gerne die Katze im Sack? 
Gerne senden wir ihnen einen Testzugang zu unserer Schulungsplattform zu. Sie können alle Kurse in der Vollversion ausgiebig testen - selbstverständlich kostenfrei.


Fragen zum Inhalt, zum Ablauf oder zu weiteren Themen, können wir gerne in einem Videocall oder am Telefon besprechen.


Ich freue mich auf ihren Besuch in unserem Kurs.

Maik Deusch

VEFK - Hochvoltkurs

Danke für die Anmeldung!

Wir sehen uns gleich im Kurs.

bottom of page